Eiswürfel mit Beeren und Minze

Ich stecke in den Vorbereitungen für ein Dinner am morgigen Tag. Dafür soll es natürlich etwas Nettes zu trinken geben. Was das sein wird, verrate ich euch später. Hier bekommt ihr aber schon einmal einen Einblick in die "Kühlung". Schnöde Eiswürfel waren gestern :-) Und außerdem ist es wieder eine nette Einstimmung auf die Post aus meiner Küche - also wieder "Very Berry"!




Zutaten:

Wasser
Eiswürfelform
Himbeeren
Heidelbeeren
Lebensmittelfarbe
frische Minzblätter

Zubereitung:

Die Beeren verlesen und waschen. In jedes Eiswürfelfach je eine Beere legen. Die Minzblätter klein rupfen und auf die Würfel verteilen. Das Wasser abkochen und abkühlen lassen. Mit Speisefarbe (ich habe diese) einfärben und die Formen tränken. Ab in den Gefrierschrank und dann ins Glas. Fertig!

Es grüßt lieb: Mella